China Deutschland Program首页 > 中外合作办学项目 > China Deutschland Program
Deutschzentrum
浏览次数:6004    发布日期:2011-4-26 9:07:21

 



Die Provinz Zhejiang hat sich in den letzten zwanzig Jahren zu einem attraktiven Standort für deutsche Unternehmen entwickelt. Gut ausgebildete Fachkräfte haben hier hervorragende Berufschancen. Zur gleichen Zeit laufen mehr Kooperationen mit deutschen Hochschulen, um Fachleute mit guten sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen auszubilden.



Im Oktober 2007 wurde deshalb an der Zhejiang Economic and Trade Polytechnic das Deutschzentrum gegründet, an dem die Studenten neben ihrem Fachstudium eine Ausbildung in deutscher Sprache erhalten und die erforderlichen Sprachprüfungen ablegen können. Die ersten 21 Studenten begannen ihr Studium mit Studiengang Betriebswirtschaftslehre im Wintersemester 2007.



Das Deutschzentrum hat bis jetzt mit der Wirtschaftakademie Schleswig-Holstein, Auslandshandelskammer Shanghai die Kooperation im Fach Betriebswirtschaftslehre. Die Projekt-Studenten können nach dem Abschluss im ZJETP an der WAK Kiel weiter studieren und nach zwei Jahren den international anerkannten Bachelor Abschuluss machen. Für die deutsche Sprache hat das Deutschzentrum im Zusammenarbeit mit Telc. Die Studenten können sich jährlich zweimal an Zertifikat Deutsch Prüfung melden, um ein international anerkanntes Zertifikat zu bekommen.





Der Deutschunterricht erfolgt durch besonders qualifizierte deutsche und chinesische Lehrkräfte:

Heide Kroeger                     

Ulrike Schütze                         

Heinke Behal-Thomsen              

Anke Kaltenbach                   

Jianglin Wang

Ying Liu

Zheng Wei



Kontakt:

Prof. Werner Hutterer

Direktor des Deutschzentrums

Tel. 49 173 6058171

email: w.hutterer@gmx.de



Ying Liu

Projekt Ansprechpartner

Tel.: 0086 571 8692 9734

Fax.: 0086 571 8692 9709

Email: liuying@zjiet.edu.cn